Wolf Fachinformationen rund um die Technik für Baumaschinen

Entsorgungsprobleme in der Bauwirtschaft?
Erdaushub direkt vor Ort mit Schaufelseparatoren trennen

Schaufelseparatoren von Wolf

  20.03.2018    Schaufelseparatoren    Entsorugung, Schaufelseparatoren

Wer in der Branche kennt das Problem nicht? Durch strengere Umweltauflagen und die Schließung von immer mehr Deponien, zeichnet sich in der Bauwirtschaft ein Entsorgungsproblem ab. Fahrwege verlängern sich, Gebühren steigen und eine massive Verteuerung der Entsorgungskosten ist die Folge. Ein zusätzlich verteuernder Faktor ist zudem die Forderung einer immer sortenreineren Erdaushub- und Bauschuttanlieferung. Dieser Problematik begegnet man zunehmend damit, Böden aufzubereiten und eine Sortentrennung möglichst schon vor Ort vorzunehmen.

Schaufelseparatoren als Lösung für Entsorgungsprobleme

Hier bieten sich Schaufelseparatoren an, mit denen der Unternehmer das Trennen direkt dort erledigen kann, wo das Material anfällt. Es entfallen lange Wege und Entsorgungsmengen reduzieren sich massiv. Selbst Deponiebetreiber arbeiten mittlerweile angeliefertes Material mit Separatoren auf, um einerseits das Material deponiefähig zu machen oder andererseits wieder weiter zu verkaufen. Separatoren bewirken durch Zerkleinern und Aufschließen von Erdbrocken, in Verbindung mit einer Untermischung von Kalk, eine Bodenverbesserung. Somit lässt sich Aushub wieder einbauen und verdichten. Hersteller solcher Separatoren gibt es einige auf dem Markt, aber nur Maschinen mit leicht zu wechselnden Wellen machen einen Unternehmer entsprechend flexibel, schnell auf wechselnde Anforderungen zu reagieren. So kann der Unternehmer seine Maschine von Misch- auf Siebwellen umrüsten, um Material von Verunreinigungen und groben Störstoffen zu trennen. Der Durchsatz solcher Maschinen kann sich durchaus sehen lassen. Eine Maschine mit 4 Wellen und 1 m³ Inhalt benötigt ca. 20-30 Sek. / Füllung. So kommt man auf ca. 60 Ladespiele / Std. und eine Stundenleistung von rund 60 m³. Der Wettbewerbsvorteil hängt am Bagger oder kombiniert am Radlader- und wer mal einen Wolf-Schaufelseparator hat, weiß am Abend, dass durch eingesparte Deponiekosten Geld verdient wurde.

Neue Webseite unter wolf-vt.de »